Animals' Angels - Online Tag der offenen Tür 2021

 

Animals’ Angels ist eine deutsche Tierschutzorganisation, die 1998 als gemeinnütziger Verein von Christa Blanke gegründet wurde. Unser Engagement gilt den sogenannten ‚Nutz’tieren. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf den Schutz der Tiere während des Transports. In Europa und weltweit sind wir bei den Tieren auf den Straßen, auf Tiermärkten, an Grenzkontrollstellen oder in Schlachthäusern.

Das Jahr 2020 hat nicht nur Animals’ Angels, sondern die ganze Welt vor neue Herausforderungen gestellt. Trotz allen Unsicherheiten und Problemen haben viele Menschen Animals‘ Angels weiter unterstützt. Auf diesem Wege sagen wir „Danke“ und nehmen die Teilnehmer mit den zu den Einsätzen und hinter die Kulissen der Arbeit der Tierschutzorganisation.

Der Tag der offenen Tür ist dieses Jahr eine virtuelle Veranstaltung. So sind die Teilnehmer*innen trotzdem mittendrin, auch wenn Animals‘ Angels sie aktuell nicht persönlich in ihrem Büro in Frankfurt empfangen kann. Die Teilnehmer*innen brauchen nur einen PC, ein Smartphone oder Tablet mit Internetanschluss und es geht los. Fragen vom Publikum sind während der gesamten Veranstaltung sehr willkommen.

 

Es wartet ein spannendes und informatives Programm:

Freitag, 19.03.2021, 18:30–20:00 Uhr: Mit dabei auf dem Einsatz von Deutschland nach Usbekistan.

Helena Bauer und Irene Weiersmüller berichten von ihrem Einsatz in Zentralasien durch Eis und Schnee. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe dieses Einsatzes und die Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Tieren eine Stimme zu geben. Was bewegt sie?

 

Samstag, 20.03.2021, 16:00–17:30 Uhr: Animals‘ Angels-Arbeit mit den Menschen.

Gemeinsam erzählen Dr. Madeleine Martin, die Landestierschutzbeauftragte von Hessen, Sophie Greger als Projektleiterin für die Internationalen Einsätze, und die Projektassistentin Tanja Schmidt von ihrer Arbeit. Wie können wir die Bedürfnisse und Rechte besonders der ,Nutz‘tiere den unterschiedlichsten Menschen näherbringen?

 

Sonntag, 21.03.2021, 15:00–16:30 Uhr: Erfolge und Zukunft – wohin geht die Reise der Animals‘ Angels in den nächsten Jahren?

Animals‘ Angels schaut zurück auf die Herausforderungen der letzten Jahre und auf die Erfolge, die uns jeden Tag aufs Neue motivieren. Und auch in der Zukunft hat Animals‘ Angels viel vor, um die Situation der ‚Nutz‘tiere in Europa und der Welt zu verbessern und für ihre unveräußerliche Würde einzustehen.

 

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann seien Sie dabei und melden Sie sich an unter www.animals-angels.de/online.

 

All das ist nur möglich, weil so viele Menschen den Animals‘ Angels beistehen. Dafür bedankt sich das Team der Animals‘ Angels herzlich und freut sich viele langjährige Wegbegleiter und neue Gesichter am Online-Tag der offenen Tür zu begrüßen.

 

Animals‘ Angels e.V.
Rossertstr. 8
60323 Frankfurt a.M.

www.animals-angels.de

 

 

 

Zurück

Vollständiger Artikel für Abonnenten

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten. Bitte loggen sich Sie ein.